>>> WETTKAMPF <<<
23.06.2018 - BTU-Cup - Cottbus
 
>>> sonstige Termine <<<
29.06.2018 - VEREINSFEST
FERIEN
03.-09.08.2018 - Sommerlager - Bagenz

28. internationaler Euroline Cup in Leszno/Polen.

16 Medaillen und ein Pokal für Rammenau! Am 11.05.18 reisten 20 Judoka samt Trainer und Betreuer nach Leszno/Polen um am 28. internationalen Euroline Cup teilzunehmen. Nach 3,5 stündiger Anreise, Stadtrundfahrt, Abendbrot und einer sehr angenehmen Nacht in einer tollen Unterkunft, starteten am Samstag 20 Rammenauer Judoka in den AK U12/U14/U16 und konnte nach 5 Stunden Wettkampf 16 Medaillen erkämpfen.   Nach einem anstrengenden Wettkampftag trafen sich die Rammenauer Sportler mit der Vereinsführung und Trainer des UKS Dwunastka Leszno, sowie dem Schuldirektor bei einem gemeinsamen Lagerfeuer und vielen interessanten Gesprächen für die zukünftige Zusammenarbeit.
Platzierungen wie folgt:

1.Platz: Paul Eisold U14, Moritz Kasper U16, Leonard Klingner U16 und Lennard Rodig U16
2.Platz: Paul Goschler U12, Charlotte Pietsch U12, Lena Böhm U12, Lina Seidel U12, Christoph Haufe U12 und Theresa Börner U16.
3.Platz: Erik Hentschel U12, Luis RodigU12, Ida Sladek U14, Nino Trän U14, Leonie Marschner U16 und Lucia Marschner U16.

Ein riesiges Dankeschön geht an unseren Partnerverein UKS Dwunastka Leszno, insbesondere an Jaroslaw Regulski und sein Team, sowie an Ireneusz Matloka.
Wie haben uns sehr wohl bei Euch gefühlt. Danke für dieses großartige Wettkampfwochenende.
-JUDO verbindet-

//////////////////////////