>>> TRAINING <<<
Bis auf Weiteres findet KEIN Training statt!
Weitere Informationen zu gegebener Zeit.


Rammenau startet heute mit 23 Judoka

bei diesem hochkarätigen Turnier mit 303 Sportler und erkämpft am Ende dieses langen Wettkampftages 17 Medaillen und 2 Pokale in der Mannschaftswertung von 33 Vereinen. Besonders zu erwähne wäre, dass der JSV Rammenau in der U13 Platz 2 hinter dem PSV Frankfurt und vor dem UJKC Potsdam belegt - der Hammer. In der U15 schlägt den JSVR nur der Gastgeber Kuzushi Lübben. Glückwunsch an das Team des heutigen Tages für dieses Hammer Ergebnis!
Platzierungen wie folgt: Gold: Helene Gothe U13, Christoph Haufe U13; Silber: Charlotte Pietsch U13, Luis Rodig U13, Niklas Poppe U9, Paul Eisold U15, Aaron Tänzer U15, Nino Trän U15; Bronze: Paul Goschler U13, Matteo Scholz U9, Ida Sladek U15, Yannic Pfanne U15, Max Pförtner U13, Lena Böhm U13, Lina Seidel U13 Eric Schmidt U9, Vanessa Thon U9

/////////////////////////////